Info Adoption, MMK

Gib der Liebe ein Zuhause!

Die schönste Art uns zu unterstützen ist natürlich, einen unserer Schützlinge zu adoptieren. Hier möchten wir euch ein wenig den Ablauf einer Adoption erläutern.

  • Ihr seht einen unserer Schützlinge und verliebt euch
  • Ihr meldet euch per Mail, Telefon oder Kontaktformular bei uns
  • Ihr könnt eure Fragen stellen und wir geben euch so gut wir können alle Informationen über den Hund
  • Ihr druckt die Selbstauskunft aus (Button unten), füllt sie aus und schickt sie per Post oder Mail an den jeweiligen Ansprechpartner des Hundes
  • Nach Erhalt der Auskunft setzt sich der Ansprechpartner wieder mit euch in Verbindug und versucht zeitgleich, jemanden in eurer Nähe zu finden, der bei euch einen Vorbesuch macht
  • Parallel wird in Spanien der Bluttest auf die sog. Mittelmeerkrankheiten gemacht (Leishmaniose, Babesiose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Hepatozoonose)
  • Wenn der Vorbesuch und der Bluttest in Ordnung waren, wird der Hund reisefertig gemacht
  • Der Ansprechpartner erstellt den Übernahmevertrag und schickt diesen in 2-facher Ausführung zu euch. Ihr unterschreibt beide Exemplare und schickt auch beide Exemplare an den Ansprechpartner zurück. Ihr erhaltet dann ein Exemplar unterschrieben wieder zurück
  • Die Schutzgebühr muss mindestens 3 Tage vor dem Ausreisetag auf unserem Konto sein

Sollte ein Hund positiv auf eine der sog. Mittelmeerkrankheiten getestet werden, heißt das leider, dass er nicht ausreisen darf.

Auch nach der Adoption sind wir natürlich jederzeit für euch da. Wenn Probleme auftreten oder ihr sonst irgendwelche Fragen habt, könnt ihr euch immer an uns wenden.

Selbstauskunft